Geld verdienen im Internet und Geld sparen

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Geld verdienen als Komparse

Geld verdienen als Komparse


Wer schon immer mal in einem Spielfilm oder Fernsehfilm dabei sein wollte und auch noch ein bisschen Geld verdienen möchte, kann sich als Komparse bewerben. Doch wo kann man sich da bewerben? Zum Beispiel sucht sich die Firma action concept, die schon bei Filmen u. a. wie "Alarm für Cobra 11 - Die Autopolizei" oder "Hai-Alarm auf Mallorca" mitgewirkt hat, immer wieder Komparsen für Ihre Filme.

Beim Film als Komparse Geld verdienen

Dazu arbeitet die Firma mit dem Portal http://www.diekomparsen.tv zusammen, wo man sich kostenlos und provisionsfrei registrieren lassen kann. Wenn ein Komparse von der Firma action concept gesucht wird, schauen die in das Portal und suchen sich die passenden Leute aus. Wer sich allgemein auf eine aktuelle Produktion bewerben möchte, sollte mal auf die Seitehttp://de.gigajob.com/job/Komparsenrolle.html gehen. Dort werden immer wieder Komparsen, Darsteller und Statisten gesucht.

Wer eine Komparsenrolle beim WDR-Tatort haben möchte, kann sich bei der Komparsenagentur Marlene Schmidt, Warthestr. 23, in 51371 Leverkusen oder im SWR-Tatort beim Komparsenbüro SWR, Hans-Bredow-Straße, 76530 Baden-Baden bewerben. Vielleicht sind Sie dann schon beim nächsten Tatort als Darsteller im Fernsehen zu sehen.

Auch die Firma endemol sucht immer wieder mal Leute und bietet dafür Castings an. Eine Übersicht zu den Castings und Produktionen finden Sie unter https://www.endemol.de/page/casting.html. Wie viel Geld bekommt man für eine Komparsenrolle? Im Internet wird oft von einer Summe zwischen 50 - 80 Euro pro Tag gesprochen. Außerdem bekommt man einen Blick hinter die Kulissen.


Ein Youtube Beitrag zum Thema "Schauspielkurs für Anfänger: Casting - Hat jeder eine Chance entdeckt zu werden?"
In dem Videoausschnitt wird von "videosprachkurse" gezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, Schauspieler zu werden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü