Geld verdienen im Internet und Geld sparen

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Geld sparen mit 7 Tipps

Geld sparen mit 7 Tipps


Manchmal ist Geld sparen einfach, als man denkt.

  • 1. So soll ein Haushaltsbuch führen bis zu 30 % Geld einsparen können. Das liegt vermutlich daran, das man bewusster Geld ausgibt bzw. oder eben nicht ausgibt, weil es nach genauem Überlegen nicht mehr so wichtig ist.


  • 2. Wer bis zu ca. 45 Euro pro Person im Jahr sparen möchte, sollte statt Sprudel lieber Leitungswasser trinken. Damit es nicht so fad schmeckt, kann man im Handel noch ein Sprudelaufbereiter kaufen.
Das Sparschwein als Symbol für das Geld sparen
  • 3. Um gute Filme auszuleihen, muss man nicht unbedingt in die Videothek gehen, sondern kann auch Filme bei der Stadtbücherei ausleihen. Bei uns kostet der Jahresbeitrag glaube ich 24 Euro und dafür kann man Bücher, Filme, CD, Computerspiele und einiges mehr ausleihen. Natürlich nicht die neusten Blockbaster, aber dafür mit riesiger Auswahl.


  • 4. Wer statt in einen teueren Fitnessclub lieber in einem Turnverein geht, kann einiges an Geld sparen.


  • 5. Wer eine Kreditkarte oder EC Karte besitzt, sollte diese weniger benutzen. Nach Ansicht mancher Experten gibt man weniger Geld aus, wenn man den Einkauf mit Bargeld bezahlt.


  • 6. Informieren Sie sich über das Produkt genau, wo Sie kaufen wollen in Foren, Rezensionen bei Amazon oder anderswo. Oft ist es hilfreich, gewisse Einschränkungen oder umständliche Bedienung vorher zu wissen, um sich das richtige Produkt auszuwählen.


  • 7. Kaufen Sie sich die nächste Computerbild Heft 1/2011. In dem neuen Heft soll es ein Gutschein über 3 topaktuelle Spielfilme von Maxdome geben. Dann können Sie sich an Weihnachten die 3 neusten Blockbaster kostenlos online ansehen.


Ein Youtube Beitrag zum Thema "Einfach Geld sparen!"
In dem Videoausschnitt von "alexbexi" werden 10 Tipps gezeigt, wie man schnell und einfach Geld sparen kann.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü