Geld verdienen im Internet und Geld sparen

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Geld sparen bei der Kinderkleidung

Geld sparen bei der Kinderkleidung


Ich kann selber ein Lied davon singen, wie teuer teilweise Kinderkleidung ist, da ich einen Sohn habe. Mein Sohn wachst ruckzuck aus den Sachen heraus. Auch gute Schuhe brauchen Kinder meist nur bis zu ca. einem Jahr, dann passen sie schon nicht mehr. Um Geld zu sparen, suchte ich immer nach Möglichkeiten, um an Kleidung preiswert zu bekommen. Doch bei den Schuhen kaufe ich immer neue, weil das Fußbett bei jedem Kind anders ausgetragen wird. Welche Möglichkeiten gibt es, günstig Kinderkleidung einzukaufen, ohne dabei auf die Qualität zu verzichten? Ich habe hier ein paar Geldspartipps aus eigener Erfahrung zusammengetragen.

Auch bei Kinderkleidung kann man Geld sparen

Geld sparen bei Kinderkleidung über die Tageszeitung.

Bei uns im Stadtanzeiger oder Tageszeitung gibt es immer wieder Angebote von Kinderkleidung, wo unglaublich günstig sind. Da bei uns die private Kleinanzeige bis zu einem Warenwert von 30 Euro gratis ist, kann man auch wieder die eingekauften Kinderkleider später kostenlos an anderen Eltern anbieten. Aber nicht nur Kinderkleidung stehen in Kleinanzeigen, sondern auch z. B. Spielzeug, Kindersitz oder Laufräder. Teilweise ist die Ware noch sehr gut erhalten. Natürlich wasche ich nach dem Kauf die Kleidung noch mal durch, damit alles hygienisch ist.

Geld sparen bei Kinderkleidung in Second Hand Shop
Wer noch nie in einem Second Hand Shop war, sollte unbedingt mal vorbeischauen. Dort gibt es immer wieder Schnäppchen zu finden, für die man im Geschäft wesentlich mehr Geld zahlen würde. Im untenstehenden Video können Sie mal einen ersten Eindruck gewinnen, wie es so in einem Second Hand Shop aussieht und was dort alles angeboten wird. Viel Menschen glauben, dass es dort nur gebrauchte Kleidung gibt, aber manche Leute geben auf Kleidung an die Second Hand Shops, die noch gar nicht getragen wurden.

Geld sparen bei Kleiderkleidung auf dem Kinderflohmarkt
Gerade auf dem Kinderflohmarkt lässt sich immer wieder günstige Kinderkleidung erwerben. Allerdings sollte Sie bei einer solchen Veranstaltung einer der Ersten sein, weil sonst die besten Stücke meist verkauft sind. Mit ein paar Euro kann man sich tolle Shirt und Hosen für das Kind kaufen. Auch haben die meist auch sonst noch Sachen für das Kind, wie z. B. Spielzeug, Kinderwagen, Kindersitz, Fahrräder oder Laufräder. Wer später die Kleidung vom Kind nicht mehr braucht, kann dieses auch an Kinderflohmärkten abgeben und dabei wieder Geld verdienen.

Geld sparen bei Kleiderkleidung auf Internetplattformen
Viele Eltern wissen es bereits schon, das bei z. B. eBay man günstige Kinderkleidung erwerben kann. Der Nachteil dabei ist, dass man es nicht anprobieren kann und somit nicht weiß, wie das Kleidungsstück z. B. geschnitten oder noch gut erhalten ist. Auch frisst oft die Versandkosten einen Teil des gesparten Preises wieder auf. Aber trotzdem lohnt sich ein Blick, um das eine oder andere Schnäppchen zu machen.

Geld sparen bei Kinderkleidung von Privat
Als meine Frau den Arbeitskollogen erzählt hat, das Sie schwanger ist, bekam von einem Arbeitskollege 3 Kisten mit Kinderkleidern für einen kleinen Preis. Hätte Sie das neu kaufen müssen, hätte Sie mehre hundert Euro zahlen müssen. Zuerst dachte ich, das ist doch viel zu viel Kindersachen, doch wir waren froh, dass wir soviel Kleidungstücke hatten, denn wenn was in die Hose geht, braucht man schnell eine neue Hose oder Shirt. Selbst von meiner Cousine bekam sie sogar eine Kiste mit Kinderkleidung. Erst dachten wir, die sind doch viel zu groß, doch wie schnell hatte unser Sohn diese Größen erreicht.

Fazit zum Geld sparen bei Kinderkleidung
Unser Sohn ist jetzt über 5 Jahren und in dieser Zeit konnten wir durch die obenerwähnten erwähnten günstigen Angebote bestimmt mehrere 1000 Euro an Geld sparen. Auch deshalb, weil wir später die nicht mehr gebrauchte Kleidung auch wieder verkaufen. Es kann sich also lohnen, gerade bei Kinderkleidung sich genauer umzuschauen. Ich würde es auf jeden Fall wieder so machen.


Ein Youtube Beitrag zum Thema "Second Hand Mode Alstermarkt Hamburg Alsterfundus Alsterarbeit tipdoo "
In dem Videoausschnitt wird von "tipdoo" gezeigt, wie unglaublich günstig man Second Hand Mode einkaufen kann


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü